Blackjack Online Spielen

Verschiedene Varianten des bekannten Kartenspiels Blackjack kannst Du Rund-um-die-Uhr in folgenden Spielcasinos spielen.

Das traditionelle Kartenspiel Blackjack

blackjack-303154_1280In fast allen Casinos der Welt ist schon seit vielen Jahrzehnten Blackjack als Karten-Glücksspiel sehr beliebt. Natürlich kann man dieses anregende Spiel auch Online spielen, um ein paar entspannende Runden zum Feierabend zu genießen und den Alltagsstress hinter sich zu lassen. Ein Game online zu nutzen, eröffnet immer wieder spannungsgeladene, neue Möglichkeiten. Es ist ein Spiel zur reinen Unterhaltung oder um mit entsprechender Spielerfahrung Gewinne zu erzielen, beim Online Black Jack können Spieler ein paar angenehme Stunden verbringen.

  • betway Casino
  • 100% bis 1.000€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • NetBet Casino
  • 100% bis 200€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • 888 Casino
  • 100% bis 140€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • Ladbrokes Casino
  • 200% bis 600€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT
  • Playmillion
  • 150% bis 600€
  • ☆☆☆☆☆
SPIELE JETZT

Wer gerne ins Casino geht, der hat mit Sicherheit bereits einmal Black Jack ausprobiert. In welches Casino man auch kommt, dieses klassische Karten-Glückspiel wird in jedem Spielcasino angeboten. Im Online-Casino wurde diese Tradition natürlich übernommen. Heute finden sich unzählige Anbieter, bei denen das Kartenspiel in interessanten Variationen gespielt werden kann. Das moderne Game hat sich aus dem französischen Kartenspiel „Trent e un“ aus dem 18. Jahrhundert entwickelt. Damals mussten allerdings noch 31 Punkte gesammelt werden, was später auf eine Punktzahl von 21 verringert wurde und zum Namen „Vingt un“ führte. Seit langem ist das Spiel auch im deutschsprachigen Raum unter dem Namen „Siebzehn und vier“ bekannt. Als das Kartenspiel Anfang des 20. Jahrhunderts in Amerika Einzug hielt, kam dann der Name Blackjack auf. Obwohl das Spiel viele Namen trägt, gelten doch weltweit die gleichen Regeln.

Diese Regeln sollte ein Spieler natürlich kennen, bevor er Blackjack online spielt. Das große Ziel beim Blackjack ist die Erreichung einer Punktzahl, die möglichst nah an 21 heranreicht und diese Punktzahl nicht übersteigt. Im Idealfall sollte der Spieler näher an 21 liegen als der Dealer. Am Tisch spielen alle Teilnehmer gegen den Groupier, wobei die Spielkarten mit folgenden Werten gezählt werden:

  • Nummernkarten zählen den angegebenen Wert
  • Bildkarten zählen 10 Punkte
  • Asse zählen je nach Beikarten 1 oder 11 Punkte

Bevor das Spiel beginnen kann, wird eine Wette platziert. Der Croupier teilt dann zwei Karten an jeden Spieler und sich selbst aus. In der Regel werden diese Karten offen verteilt. Die nächste Karte wird vom Croupier verdeckt ausgegeben. Der Spieler muss nun entscheiden, ob er eine zusätzliche Karte ziehen möchte. Es können solange Karten gezogen werden, bis die 21 überschritten wurde oder der Spieler eine genügend hohe Punktzahl hält. Nun ist es am Croupier, seine Karten zu ziehen. Er benötigt mindestens eine 17. Wird von keinem Beteiligten die magische 21 erreicht, so gewinnt die höhere Punktzahl.

Sonderfälle, die beim Spiel beachtet werden sollten

Ein Blackjack erzielt ein Spieler, der mit den ersten beiden Spielkarten 21 erreicht und somit das Spiel gewinnt, sofern der Dealer nicht ebenfalls 21 in der Hand hält. Die Gewinnquote zählt in diesem Fall 3:2. Erhält ein Spieler den gleichen Wert der ersten beiden Karten, so kann er das Spiel „splitten“ (teilen) und eine zusätzliche Wette platzieren.

Mit wachsender Vertrautheit mit dem Spiel, entwickeln Spieler natürlich eigene Spielstrategien, um den Hausvorteil zu minimieren. Allerdings sind Online-Spieler natürlich im Vorteil, da die schriftlichen Aufzeichnungen zur Strategie gleich neben der Tastatur liegen können.

Nutzung der Online-Casino-Vorteile

Wann immer einen Spieler die Lust überkommt, kann er im Online-Casino Blackjack spielen. Zudem muss sich der Spieler nicht erst „in Schale“ werfen, um ins Casino zu fahren, da ganz einfach am heimischen PC gespielt wird. Wer sich hier ins Spiel vertieft, wird schnell feststellen, dass trotzdem eine echte Casino-Atmosphäre aufkommt.

Die Anmeldung bei den Webcasinos ist kostenlos und häufig kann der Spieler auch gratis spielen. Wer um echtes Geld spielen möchte, kann das Spielerkonto aktivieren. Für manche Spiele wird eine spezielle Casino-Software benötigt, die in der Regel auf der Webseite des Online-Casinos als Download bereitgestellt wird. Einen besonderen Nervenkitzel erleben Spieler bei Live-Spielen und beim Blackjack, bei dem im Webcasino schon ein hübsches Taschengeld gewonnen werden kann.

Viele Möglichkeiten der Unterhaltung im Webcasino

Webcasinos bieten viel Abwechslung. Neben Blackjack werden auch viele andere beliebte Spiele angeboten. So ist auch Online-Poker sehr spannend und Mahjong stellt einen interessanten Zeitvertreib dar. Zudem gibt die Vielzahl an tollen Flash Games, die der Langeweile den Kampf ansagen.

Interessante Online Casino Boni machen es Neukunden einfach, zusätzliches Spielgeld zu gewinnen. Damit ergibt sich die Gelegenheit, alle Spiele im Online Casino auszuprobieren. Mit jedem Spiel erhält der Spieler neue Punkte, die gegen ein Spielguthaben eingetauscht werden kann. Nicht zuletzt wegen dieser Vorzüge erfreut sich manches Spielkasino besonderer Beliebtheit.